Freitag, 20. Juli 2012

frosch im hals

die abenteuer des könig egon ladislaus froschojewsky IV

frosch im hals

Trackback URL:
http://geleeroyale.twoday.net/stories/110776707/modTrackback

longdistancerunner (Gast) - 20. Jul, 21:51

Wie angsterfüllt das kleine Wesen dreinblickt im Angesicht der guillotinen Beißwerkzeuge!

MoniqueChantalHuber - 20. Jul, 21:59

interessant, dass sie es so sehen. ich sehe da eher ein monarchisch gelangweilt in seinen glubschaugen. liegt aber vielleicht daran, dass ich seine majestät könig egon ladislav froschojevsky IV etwas besser kenne und weiß, dass er die revolution nicht fürchtet.
wvs - 21. Jul, 11:36

.... gut, daß es kein Pfeilgiftfrosch ist.

Oder möglicherweise doch?
Sind beide abgelichteten Personen noch am Leben?

*sichsorgenmacht*

longdistancerunner (Gast) - 21. Jul, 12:00

das glauben sie! der abgrund und das köpfen sind intrinsische merkmale der monarchie, was auch ihr grüner despot von geburt an hat eingebläut bekommen. schauen sie nur, wie im angesicht des dunklen abgrunds die angstpocken auf seiner haut sprießen!
MoniqueChantalHuber - 21. Jul, 20:13

froschkönig erfreut sich bester gesundheit, lieber wvs. meine bunten halluzinationen sind mittlerweile leider wieder abgeklungen, nur noch schlammiger tümpelfußgeschmack im mund. der hält sich dafür hartnäckig.
MoniqueChantalHuber - 21. Jul, 20:40

longdistancerunner, mit dem abgrund mögen sie in gewisser weise sogar recht haben. nur ein froschkönig kann von der leiter und in höllenschlünde fallen. märchenpoetisches prinzip der fallhöhe.

aber das köpfen. nein, darüber zerbricht sich ein wahrer könig erst den kopf, wenn er keinen mehr hat. vorher lässt er sich leberwurstkuchen schmieren und erfreut sich seines monarchseins.
nömix - 21. Jul, 12:13

Haben Sie schon gewusst, dass ein Frosch sein Leben
als Froschlaich beginnt und als Froschleich’ beendet.

MoniqueChantalHuber - 21. Jul, 20:09

ähm. ja. den hatten wir bereits irgendwann mal. is aber trotzdem schön.

auch, dass es hier noch leser von seit eh schon immer gibt.
textorama (Gast) - 23. Jul, 11:44

Froschwanderung

Diese Viechers. Nein also! Ich hatte auch einen. Mit dem Ergebnis, dass ich das Wochenende bei bestem Wetter flach lag. Waren wohl doch Halsschmerzen.

MoniqueChantalHuber - 25. Jul, 21:08

das fette sind meistens kröten hinter den mandeln.

privataudienz

Du bist nicht angemeldet.

der pöbel unter sich

Ich finde die beamtenhaft...
Ich finde die beamtenhaft anmutende Pause in diesem...
bob (Gast) - 23. Dez, 10:14
Das ist doch unglaublich....
Das ist doch unglaublich. Glaub ich.
textorama (Gast) - 22. Sep, 17:11
Wohl eher ein naturhysterisches...
Wohl eher ein naturhysterisches Diorama. Die beiden...
textorama (Gast) - 22. Sep, 17:10
gemüsehunger, immer...
gemüsehunger, immer zur unzeit... längst...
p. (Gast) - 9. Aug, 04:03
gemüsefach hatte...
gemüsefach hatte an dem tag bereits geschlossen.
MoniqueChantalHuber - 6. Aug, 07:58
auf n sprung ins gemüse?
auf n sprung ins gemüse?
p. (Gast) - 6. Aug, 03:56
klammern halten die großen...
klammern halten die großen scheine einfach besser...
MoniqueChantalHuber - 3. Aug, 16:08
Klammern anstatt Rettungsschirm,...
Klammern anstatt Rettungsschirm, sehr clever.
mq (Gast) - 2. Aug, 09:08
eine fabelnhafte idee.
eine fabelnhafte idee.
MoniqueChantalHuber - 1. Aug, 22:30
Ich überlege gerade,
ob es nett wäre, wenn sich könig egon ladislaus...
schreiben wie atmen - 1. Aug, 22:18

kundmachung

dieser weblog basiert im wesentlichen auf texten, fotos sowie illustrationen von MoniqueChantalHuber und alter egos. moralisch inakzeptable wortmeldungen, sofern sie nicht der feder ihrer majestät entspringen, werden mitsamt verfasser an den pranger gestellt, gevierteilt oder am scheiterhaufen verbrannt. die zensurgewalt von MCH bezieht sich jedoch bedauerlicherweise nur auf ungehörige kommentare innerhalb ihres hoheitsgebietes. und legasthenie ist lediglich ein schönheitsfehler.

korrespondenz

moniquechantalhuber yahoo.de

adel verpflichtet

Online seit 3854 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 23. Dez, 10:14

lookin´ for a prince, horse or castle?