Donnerstag, 15. März 2012

totenglocke

dienstübergabe
"das ist die lästige!"

die lästige ist 74. die lästige ist so ausgemergelt, dass beinah jeder ihrer knochen sich durch die haut abzeichnet.

die lästige ist zu schwach, ein wasserglas zu halten. die lästige ist so schwach, dass sie einen schnabelbecher braucht, um die wenigen milliliter wasser, um die sie bittet, zum ausgedörrten mund führen zu können.

die lästige trägt ein colostoma. die lästige ist zu schwach, den beutel für den künstlichen darmausgang selbst zu wechseln. die lästige läutet, wenn der stomabeutel voll ist, weil die lästige nicht in ihren gesammelten grimmdarmsäften liegen möchte.

die lästige ist so schwach, dass sie sich nicht mehr alleine umdrehen kann.

die lästige ist so schwach, dass sie sich nicht mehr alleine umdrehen kann, wenn knochen und haut und bettlaken einander blutig reiben. die lästige muss alle paar stunden umgelagert werden, weil sie es allein nicht mehr kann. keinen zentimeter. gefangen in ihrem eigenen bett. gefangen in der position, in die man sie bettet.

die lästige ist so schwach, dass sie nur noch haucht, nicht mehr spricht. die lästige ist so schwach, dass sie nur noch langsam denken kann, nur noch langsam antworten kann.

bis die lästige weiß, bis die lästige fühlt, bis die lästige sagt, ob sie die nächsten stunden, bis sich wieder jemand in ihr zimmer verirrt, so ausharren kann, bis dahin ist die schwester schon wieder ganz wo anders. bei den nichtlästigen, die nichts brauchen.

wenn die lästige es nicht mehr erträgt, dann läutet die lästige. alle zwei stunden. und sie bittet. und sie dankt.

was sie lästige noch kann, das will wie noch selber machen. denken, fühlen, läuten.

die lästige wird das wochenende wohl nicht mehr erleben. gestern abend war sie dann bereits zu schwach noch zu läuten.

Trackback URL:
http://geleeroyale.twoday.net/stories/75233177/modTrackback

testsiegerin - 15. Mrz, 12:13

gänsehaut.

nastasja (Gast) - 15. Mrz, 14:24

Das ist wunderschön und berührend...

viennacat - 15. Mrz, 20:28

aufrüttelnd

mq (Gast) - 18. Mrz, 07:33

Niemand will zum Lästigen werden. Jeder bedauert und verdrängt es gleichzeitig.

privataudienz

Du bist nicht angemeldet.

der pöbel unter sich

Ich finde die beamtenhaft...
Ich finde die beamtenhaft anmutende Pause in diesem...
bob (Gast) - 23. Dez, 10:14
Das ist doch unglaublich....
Das ist doch unglaublich. Glaub ich.
textorama (Gast) - 22. Sep, 17:11
Wohl eher ein naturhysterisches...
Wohl eher ein naturhysterisches Diorama. Die beiden...
textorama (Gast) - 22. Sep, 17:10
gemüsehunger, immer...
gemüsehunger, immer zur unzeit... längst...
p. (Gast) - 9. Aug, 04:03
gemüsefach hatte...
gemüsefach hatte an dem tag bereits geschlossen.
MoniqueChantalHuber - 6. Aug, 07:58
auf n sprung ins gemüse?
auf n sprung ins gemüse?
p. (Gast) - 6. Aug, 03:56
klammern halten die großen...
klammern halten die großen scheine einfach besser...
MoniqueChantalHuber - 3. Aug, 16:08
Klammern anstatt Rettungsschirm,...
Klammern anstatt Rettungsschirm, sehr clever.
mq (Gast) - 2. Aug, 09:08
eine fabelnhafte idee.
eine fabelnhafte idee.
MoniqueChantalHuber - 1. Aug, 22:30
Ich überlege gerade,
ob es nett wäre, wenn sich könig egon ladislaus...
schreiben wie atmen - 1. Aug, 22:18

kundmachung

dieser weblog basiert im wesentlichen auf texten, fotos sowie illustrationen von MoniqueChantalHuber und alter egos. moralisch inakzeptable wortmeldungen, sofern sie nicht der feder ihrer majestät entspringen, werden mitsamt verfasser an den pranger gestellt, gevierteilt oder am scheiterhaufen verbrannt. die zensurgewalt von MCH bezieht sich jedoch bedauerlicherweise nur auf ungehörige kommentare innerhalb ihres hoheitsgebietes. und legasthenie ist lediglich ein schönheitsfehler.

korrespondenz

moniquechantalhuber yahoo.de

adel verpflichtet

Online seit 4194 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 23. Dez, 10:14

lookin´ for a prince, horse or castle?